TU Berlin

Projektlabor PhysikProjektlabor Physik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Das Projektlabor

Im Projektlabor experimentieren Kleingruppen aus maximal sieben Studierenden, betreut von einem Tutor oder einer Tutorin, eigenständig zu selbstgewählten Themen. Das Projektlabor stellt einen Gerätepark, Räumlichkeiten, Experimentierzeiten und fachliche Ansprechpartner.

Die theoretische Vorbereitung, praktische Realisierung, Auswertung und Protokollierung der Experimente liegt eigenverantwortlich in der Hand der Studierenden.

Seit mehr als 45 Jahren bildet das Projektlabor eine Alternative zum klassischen 3-semestrigen physikalischen Grundpraktikum.

Lupe

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe